Was sind Körperkerzen überhaupt?

Körperkerzen sind ….. ein in Kräuteressenzen getauchtes Baumwollgewebe und dieses wird mit Bienenwachs zu einer hohlen Kerze gedreht.
Die bei der Herstellung verwendete Energetisierungsmethode ist einzigartig und unterstützt die Wirkung der in der Kerze enthaltenen Kräuteressenzen.

Woher stammen Körperkerzen, wo liegt deren Ursprung

Amazonas-Indianer formten anfänglich Baumrinde zu einem Trichter, stellten sie auf die betroffene Körperstelle, streuten getrocknete und zermahlene Heilpflanzen hinein und zündeten sie oben an. Die Naturvölker haben schnell erkannt, dass sich durch den heilenden Rauch und den durch den Sog entstehenden Kamineffekt nicht nur körperlicher Schmerz, sondern auch energetische Blockaden „in Luft auflösen“. Später tauchten sie die Baumrinde in Bienenwachs, um die Brenndauer und dadurch die Wirkung zu erhöhen.

Wirkungsweise

Die angenehme Wärme, die wohltuende Wirkung der Kräuter und der im Kerzeninneren, durch den sogenannten “Kamineffekt” entstehenden Sog, wirkt: 

o entspannend
o fördert die Durchblutung
o entzündungshemmend

o entgiftend

o energetisierend

o reinigend auf energetischer Ebene

o schließt Energiefeldlöcher und erhellt die Aura

Besonders Kinder reagieren sehr sensibel darauf:
Eine gelbe Kerze für die Konzentration, eine blaue, um das heraus zu bringen, was in mir steckt

Warum Körperkerzen?

Ich verwende die Körperkerzen sehr gerne in einer Behandlung. Es stellt sich sehr rasch und nachhaltig die Wirkung ein. Es werden Gefühle und Emotionen aus dem Energiekörper freigesetzt, die belastend im Unterbewusstsein verankert sind.
Sie sind leicht anwendbar, hoch wirksam und sie  wirken auf allen Ebenen – Körper/Geist/Seele – harmonisierend.
Außerdem sehen Sie anhand der Rückstände im hohlen Kerzenrest, dass sich etwas materialisiert und aufgelöst hat, das zuvor belastend wirkte.

Die Körperkerze ist ein gutes Hilfsmittel um an das tatsächliche Problem und die Blockaden zu kommen.
Sie kann mit jeder beliebigen Therapieform kombiniert, als auch als eigenständige Behandlung geführt werden.

Bei der Behandlung wählt die Klientin bzw. der Klient die Farbe selbst aus.

IL-DO® Körperkerze  Standard

 

ROT – 1. Chakra – Wurzelchakra – Erdverbundenheit
Bestandteil: Schwedenbitter

 

ORANGE – 2. Chakra – Sacralchakra (Sexualchakra)
Bestandteile: Kamille, Zitronenmelisse

 

GELB – 3. Chakra – Solarplexuschakra (Persönlichkeitschakra)
Bestandteile: Kamille, Zitronenmelisse

 

GRÜN – 4. Chakra – Herzchakra – Zentrum der Liebe
Bestandteile: Kamille, Zitronenmelisse, Salbei

 

HELLBLAU – 5. Chakra – Halschakra (Ausdruckschakra)
Bestandteile: Zitronenmelisse, Salbei

 

DUNKELBLAU – 6. Chakra – Stirnchakra (Erkenntnischakra)
Bestandteile: Kamille, Zitronenmelisse, Zimt

 

Beige Körperkerze
Beschreibung: Tief reinigend, energetisiert
Bestandteile: Lotusblüte, Lotusstängel
Empfohlen nach einer mehrtägigen Verwendung der Kerzen, als Abschluss

 

Weiße Körperkerze
Beschreibung: neutral, ohne Kräuteressenzen (nur energetisiert)
Empfohlen als erste Kerze bei einer mehrtägigen Verwendung der Körperkerzen.

 

IL-DO® Therapeutenkerzen

 

Entscheidung – Farbe – magenta
Bestandteile: Anis, Kümmel, Pfeffer
Energetisch: Macht diese Kerze Entscheidungen leichter, z.B.: in den Bereichen: Beruf, Schule, Familie, Partnerschaft, Kauf, Orientierung. Diese Kerze wirkt entgiftend und unterstützt das Loslassen, (z.B.: Trauer)

 

Klarheit – Farbe – türkis
Bestandteile: Mistel Schöllkraut
Physikalische Wirkung: Blutreinigend und Blutbildend, Wird verwendet bei Reinigung der Nieren, Gallen, Leber – Hautleiden – Hühneraugen – Warzen – Stoffwechselfördernd – Reguliert den Hormonhaushalt – Herz und Kreislaufmittel regulierend
Energetisch: Bringt die Kerze Klarheit auf seelisch-geistiger Ebene und ermöglicht dadurch die Heilung. Sie wirkt stark unterstützend bei Lebensabschnitten oder Aufgaben wo klare Gedanken und/oder neue Ideen notwendig sind. Sie klärt Seele und Geist.

 

Beziehung – Farben – rosa, grün
Bestandteile: Weinstein, Weihrauch, Muskat, Lavendel
Energetisch: Bereinigt und harmonisiert diese        Kerze Beziehungen aller Art.
Erfolgreich verwendbar bei Beziehungen zu: Lebenspartner, Personengruppen, Erinnerungen, Gegenstände, Geld

 

Freiheit – Farben – braun,  weiß
Bestandteile: Katzenkralle, Urwald Kräuter- Mischung aus dem Amazonas Gebiet
Energetisch: Befreit von Abhängigkeiten aller Art. Die Freiheitskerze wird Erfolgreich angewendet bei einer Abhängigkeit von, Substanzen – Personen – Gruppen – Trends – Status – Finanzlage
Die Freiheitskerze ist auch für energetische Raumreinigung geeignet.

 

Vergebung – Farben – lachs, goldgelb, violett
Bestandteile: Rauke, Brennnessel, Baldrianwurzeln, Goldrute, Löwenzahn Wurzeln, Zinnkraut, Süßholzwurzel, Johanniskraut
Energetisch: Ermöglicht die Vergebungskerze den Prozess der Vergebung.
Gedanken zur Vergebung! Vergebung bedeutet: Verzicht auf Vergeltung- Schulderlass- das beenden des Nachtragens
Vergebung ist eine Entscheidung. Am aller wichtigsten ist sich selbst zu vergeben. Selbstvergebung befreit von den Schuldgefühlen. Jemand der zur Vergebung bereit ist, vergibt/verteilt anderen bedienungslose Liebe.

 

Vertrauen – Farben – braun, bordeaux, hellblau, gelb, flieder
Bestandteile: Lavendel, Brennnessel, Ehrenpreis, Birkenblätter
Energetisch: Weckt, verstärkt und festigt das Vertrauen und kann helfen verlorenes Vertrauen wieder zu gewinnen.
Vertrauen bedeutet: zulassen, anlehnen können – sich trauen – fallen lassen können – Hilfe zulassen können – in Sicherheit zu sein – positives erwarten abgeben, anvertrauen können
Phasen des Vertrauens: Urvertrauen – Selbstvertrauen – Vertrauen auf die liebevolle Führung – verlorenes Vertrauen wieder finden – Hoffung – Vertrauen schenken – positive Erfahrungen stärken das Vertrauen

 

Selbstwert – Farben – rot, orange, zitronengelb, violett
Bestandteile: Limette, Orange, Ingwer
Energetisch: Weckt die gesunde Selbstwertschätzung und stärkt das Selbstvertrauen. Die Selbstwert Kerze entfernt Blockaden die die Selbstwertschätzung beeinträchtigen.